Jeder Tag ist kostbar. Ein Augenblick kann alles sein.
Wir werden schuldig an unserer Aufgabe,
wenn wir aufgehen in Vergangenheit oder Zukunft.

Karl Jaspers

 

Wohin geht es? Was kommt als nächstes? Sorgen im Jetzt, Sorgen um das Morgen. An Tagen und Wochen, in denen ein Ereignis das nächste jagt und wir im Hamsterrad stecken, ohne es zu merken, tut es gut, die Bremse zu ziehen. Durchatmen, innehalten und hören:
„Zerbrich dir nicht den Kopf, der morgige Tag wir für sich selber sorgen.“ (nach Matthäus-Evangelium, Kapitel 6) Jeder Tag ist ein neuer Tag, mit neuen Chancen und vielen Möglichkeiten. Alles, was wir tun können, ist immer wieder von neuem anzufangen, immer wieder und wieder…

 

 

Kind-laeuft-web